134 / 6.13      Affentheater    /    Woody for Hire, and Norman of the Apes

.

Woody erzählt im Cheers, dass er zufällig als Statist in der TV-Serie Spenser mitgespielt hat und dabei den Hauptdarsteller Robert Urich kennen gelernt hat. Doch niemand glaubt ihm.

Norm hat Cliffs Wohnung gestrichen und will dafür Geld haben. Cliff weigert sich und meint, dass die Arbeit eben so gut ein Affe hätte verrichten können. Eine Woche lang sprechen sie kein Wort mehr miteinander.

Rebecca will einen Buchclub, der von seriösen älteren Damen betrieben wird, im Hinter-
zimmer des Cheers tagen lassen. Sie hofft damit, dass Niveau des Cheers zu heben, aber es kommt alles ganz anders.

 

Gäste:  Paddi Edwards (Sylvia)  Betty Vaughn (Laura)  Hugh Maguire (Hugh)  Peter Schreiner (Pete)
         
   Robert Urich (sich selbst)   Tim Cunningham (Tim)

  
Erstausstrahlungen:   USA: 07.01.88     D:
  
Drehbuch:  Phoef Sutton      Regie:  Tim Berry




zurück