255 / 11.10      Die Taschengelderhöhung    /    Daddy's middle-aged Girl

.

Überraschend erscheint Rebeccas Vater, der gestrenge Marine-Kapitän Franklin Howe, im Cheers. Er will überprüfen, wie seine Tochter ihr Leben in Boston meistert. Ziemlich enttäuscht von dem, was er vorfindet, ordnet er Rebeccas sofortige Rückkehr ins elterliche Heim an. Nach einer kurzen Trotzphase, während der sich Rebecca in ihrem Büro verbarrikadiert, zeigt sie sich überraschenderweise einverstanden mit den Anordnungen ihres Vaters. Ganz so wörtlich hatte es Mr. Howe nun aber doch nicht gemeint.

 

Gäste:  Robert Prosky (Franklin Howe)   Ethel Kennedy (sich selbst)   Jackie Swanson (Kelly Boyd)
  
Erstausstrahlungen:   USA: 10.12.92     D:
  
Drehbuch:  Rebecca Parr      Regie:  James Burrows

Anmerkung:  Robert Prosky spielte später (1997-98) in der Serie "Veronica's Closet" (dt. Titel: Veronica) den Vater von Kirstie Alley.




zurück