271 / 11.26      Dianes Rückkehr (1)    /    One for the Road, Part I

.

Die Cheers-Truppe sieht staunend im Fernsehen die Verleihung eines Preises für Filmdrehbücher an Miss Diane Chambers. Natürlich werden bei allen im Cheers durch das unverhoffte televisionäre Wiedersehen mit Diane alte Wunden aufgerissen. Während Frasier und Co. dieses mit Hilfe mehrerer Biere verarbeiten, beschließt Sam, seiner Ex-Liebe ein Telegramm zu schicken. Bald darauf ruft Diane an. Sie erzählt Sam, dass sie mittlerweile verheiratet ist und drei Kinder hat. Sam will natürlich nicht nachstehen und lügt, er sei ebenfalls verheiratet und habe bereits vier Kinder gezeugt. Er lädt Diane ein, ihn im Cheers zu besuchen, nicht damit rechnend, dass sie tatsächlich kommen will...

 

Gäste:  Shelley Long (Diane Chambers)    Tom Berenger (Don Santry)    Mike Ditka (sich selbst)
         
   Kim Alexis (sich selbst)    Mark Harelik (Reed Manchester)    Anthony Heald (Kevin)
         
   Mitchell Lichtenstein (Kellner)    Jackie Swanson (Kelly Boyd)   Paul Willson (Paul Krapence)
         
   Tim Cunningham (Tim)    St. Giannelli (Steve)    A. Koss (Alan)    Rick Berman (unbekannt)

  
Erstausstrahlungen:   USA: 20.05.93     D:
  
Drehbuch:  Glen & Les Charles      Regie:  James Burrows

Anmerkungen:  (siehe unter Episode 273)




zurück